Schriftgröße

A A A

Die Sportkreisjugend Göppingen ehrt auf Antrag

erfolgreiche jugendliche Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften,

  • die für einen Turn- und Sportverein des Kreises Göppingen gestartet sind und in seinem Namen eine sportliche Leistung erbracht haben.
  • die am Wettkampftag nicht älter als 18 Jahre waren.

Die Sportplakette der Sportkreisjugend wird in drei Stufen

Bronze          Silber          Gold

verliehen an Einzelsportlerinnen, Einzelsportler und an Jugendmannschaften, die folgende Platzierung bei Meisterschaften erreicht haben (Turn- und Spielfestwettkämpfe/ Qualifikationsturniere fallen nicht darunter):

  1. BRONZE Platz bei Württembergischen Meisterschaften und
  2. Platz bei Baden-Württembergischen Meisterschaften

  3. SILBER oder 2. Platz bei Süddeutschen  Meisterschaften

  4. GOLD , 2. oder 3. Platz bei Deutschen Meisterschaften

!!! Es wird nur die höchste Ehrung ausgesprochen!!!

Für außergewöhnliche sportliche Leistungen können darüber hinaus auf Beschluss der Sportkreisjugendleitung Ehrungen ausgesprochen werden.

 

Entscheidend für die Ehrungen ist der jährliche Zeitraum
vom 1. September des Vorjahres bis 31. August des laufenden Jahres.

Antragsschluss ist der 15. September
Später eingehende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden!

Die Ehrungen müssen von den Turn- und Sportvereinen oder den zuständigen Sportfachverbänden auf den offiziellen Formularen -wobei alle errungenen Meisterschaften aufzuführen sind- bei der Sportkreisjugend beantragt werden:

Verleihung ausschließlich an der Jugendsportschau

Unsere Partner

„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.